Regionalia
Germany
Saturday, June 06, 2020
ISSN 2698-6949
www.Regionalia.de
THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINE

Reader Options

Propose Article

NEW: 1-Klick Abo

User Options

Slogan

DIE WAHRHEIT WIRD EUCH FREI MACHEN!

Services

 Service      Contact
  RSS     Imprint
  Translate

             

More Issues

THE MODERN NEWS MAGAZINE
Online news for your region

3rd Party Ads

No Comment. Write first comment
Latest News

REGIONALIA ab sofort über Millionen Android-Geräte lesbar.

REGIONALIA ab sofort über Millionen Android-Geräte lesbar. (Image: Regionalia)

Regionalia ist ein moderndes Multi-Media-Portal. Die Medien-Revolution ist im Anmarsch: Mit dem Internet geht die Zeit der Medien-Monopole zu Ende. Nach Abschluss der Testphasen mit neuen Pilot-Projekten starten wir nach der Sommerpause mit der Vergabe von Lizenzen für neue Medien. Dabei setzen wir auf eine Zusammenspiel mit der Technik von Google und Apple. Deswegen wurde jetzt für die neuen Medien auch noch die Androit Applikation vollendet. Zuvor hatten unsere Entwickler bereits mit einer eigen App-Applikation dafür gesorgt, dass unsere Inhalte weltweit über Millionen iPhone ausgegeben werden können. Ab sofort ist es möglich, unsere Medien-Inhalte auch über Smartphones, Mobiltelefone, Netbooks und Tablets mit dem Betriebssystem Android zu beziehen. Um unsere Inhalte künftig über Ihr Android zu sehen laden sie uns einfach auf dem Android Market. 

market.android.com/search

Google-Traumlandung mit Android

Der Internet-Konzern Google kaufte im Sommer 2005 Android von Andrew Rubin, dem Entwickler des Open-Source-Betriebssystems für Smartphones auf Linux-Basis. Die Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin nahmen den Entwickler Andrew Rubin mit in ihr Boot. Ende 2007 begann Google, gemeinsam mit 33 anderen Mitgliedern der „Open Handset Alliance“, ein Mobiltelefon-Betriebssystem unter dem Namen Android zu entwickeln. Das erste Gerät kam im Oktober 2008 auf den Markt. Nach Angaben des britischen Marktforschungsunternehmens Gartner konnte Googles mobiles Android-System den Marktanteile innerhalb eines Jahres von 9,6 auf 36 Prozent nahezu vervierfachen. Während die Hersteller im ersten Quartal 2010 noch rund 5 Millionen Android-Smartphones verkauften, waren es allein im ersten Quartal 2011 schon über 36 Millionen. Apple steigert bei seinen iOS-Geräten den Marktanteil von 15,3 auf 16,8 Prozent Für RIMs Blackberry-Systeme sank der Marktanteil auf 12,9 Prozent und bei Microsoft auf 3,6 Prozent. Das Android-System wurde innerhalb eines Jahres Marktführer und könnte im kommenden Jahr die 50-Prozent-Marke knacken. 

REGIONALIA bringt's - ab sofort können Sie uns über jedes Android-Handy beziehen.

  (Regionalia Deutschland, Article No. 5337 ISSN 2698-6949)

Created on 8/30/2011 1:02 PM.

  Print article (print view)
 Recommend article by email
 Anonymous remark to an article
 Link to this article
Add article to social bookmarking services:
| More

 

To write comments you have to be logged in.

0 Comment(s)

 


Top of Page

© 2009-2020 Regionalia – Online news for your region – THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINEImprint

6/6/2020 7:58:13 AM
Your IP-Address: 34.204.176.125