Regionalia
Umkirch
Sunday, June 16, 2019
www.Regionalia.de/umkirch
THE NEW MULTIMEDIA MAGAZINE

Reader Options

Propose Article

NEW: 1-Klick Abo

User Options

Slogan

.

Services

 Service      Contact
  RSS     Imprint
  Translate

             

More Issues

THE MODERN NEWS MAGAZINE
Online news for your region

3rd Party Ads

Kulturschau

Umkirch bekommt was zum Lachen: Kulturkreis präsentiert Kabarettist Klaus Spürkel.

Umkirch bekommt was zum Lachen: Kulturkreis präsentiert Kabarettist Klaus Spürkel. (Image:  Klaus Spürkel)

Um lachende Umkircher Gesichter bemüht sich nun ein ehemaliger Richter. Baden-Badens Ex-Landgerichtspräsident hat dafür einen bekannten Spass-Macher nach Umkirch bestellt. Ein Tatort- und Pfarrergesicht soll Witz und Satire nach Umkirch bringen. Das Lachen mit einem Profi wurde organisiert vom Kulturkreis und Dr. Jost Jung. Dem früheren Gemeinderat verging vor Jahren das Lachen im Gemeinde-Parlament vermutlich schnell und und er bat damals vorzeitig: um seine Entpflichtung. Für Sonntag (16. Oktober 2011, 11 Uhr im Gutshof) hat der Kulturkreis Umkirch und der Justiz-Pensionär für Umkirch nun etwas zum Lachen bestellt: Klaus Spürkel. Der Kabarettist tritt im Bürgersaal des Gutshofs auf. Spürkel ist seit 1981 Leiter des „Kummedi-Theaters“ im Kopfbahnhof Riegel. Der Meister von Witz und Satire soll den grau gewordenen Gutshof aufhellen und professionell zum Lachen bringen. Klaus Spürkel hatte schon Engagements an den Städtischen Bühnen Osnabrück, in den Staatstheatern Darmstadt und Karlsruhe, an den Wuppertaler Bühnen, den Festspiele Bad Hersfeld, und am Thalia Theater Hamburg. Seit 1981 ist er freiberuflich in Rundfunk und Fernsehen tätigt. Viele Rollen besetzte er in Hör- und Fernsehspielen sowie in Serien. Spürkel spielte im TATORT-Krimi „Bienzle und der Tod im Weinberg“ unter Tatort-Kommissar Ernst Bienzle, bei den Fallers und in „Schwarz-Rot-Gold“. Im SWR-Mundart-Mehrteiler "Laible und Frisch" spielte er "Pfarrer Pfarrer Theo Bächle". Der Kulturkreis Umkirch läd zu einer Matinee-Veranstaltung mit Klaus Spürkel ein. 

Termin: Sonntag, 16. Oktober 2011, 11 Uhr
Ort:  Bürgersaal der Gemeinde Umkich, Gutshof

Der Eintritt kostet für Erwachsene 10 €, für Jugendliche und im Vorverkauf sind 8 € zu zahlen. Vorverkauf im Rathaus Umkirch, in der Gemeindebücherei und im Buntstift, Hauptstraße.
 

  (Umkircher Nachrichten, Article No. 5478)

Created on 10/5/2011 7:11 PM.

  Print article (print view)
 Recommend article by email
 Anonymous remark to an article
 Link to this article
Add article to social bookmarking services:
| More

 


Top of Page

© 2009-2011 Regionalia – Online news for your region – THE NEW MULTIMEDIA MAGAZINEImprint

6/16/2019 3:23:30 PM
Your IP-Address: 54.152.38.154