Regionalia
Breisach
Saturday, July 13, 2024
ISSN 2698-6949
www.Regionalia.de/breisach
THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINE

Reader Options

Propose Article

NEW: 1-Klick Abo

User Options

Services

 Service      Contact
  RSS     Imprint
  Translate

             

More Issues

THE MODERN NEWS MAGAZINE
Online news for your region

3rd Party Ads

Events

Ausklang mit „Bächlesörfern“ - Gündlinger Bockbierfest geht heute zu Ende

33. Gündlinger Bockbierfest (Image: JWS/REGIONALIA)

Am Freitag, den 30. Juli 2010, hatte mit dem traditionellen Fassanstich durch Breisachs Bürgermeister Oliver Rein und Gündlingens Ortsvorsteher Walther Ziegler das Gündlinger Bockbierfest begonnen. Am heutigen Montag, den 02. August 2010, geht das beliebte Bierfest auf dem Hof der Malteserhalle mit einem „Handwerkerschoppen“ und musikalischer Abendunterhaltung mit dem Freiburger Duo „Bächlesörfer“ zu Ende. 

Ein Bierfest in einer klassischen Weinregion, nämlich im vor den Toren des Kaiserstuhls gelegenen Breisacher Teilort Gündlingen, ist schon fast ein gewagtes Unterfangen. Aber dass das Fest des Musikvereins Gündlingen in diesem Jahr bereits zum 33. Mal stattgefunden hat, beweist, dass gute Ideen sich durchaus durchsetzen.

Begonnen hatte die viertägige Veranstaltung rund um das bernsteinfarbene Starkbier bereits am Freitagabend mit dem Fassanstich. Unter den strengen Augen von Ortsvorsteher Walter Ziegler und dem 1. Vorsitzenden des Vereins, Alexander Müller- Knöpfler, brachte Bürgermeister Oliver Rein den Gerstensaft zum Sprudeln. Eine, wie man seit den legendären Fassanstichpannen des ehemaligen Stuttgarter OB Manfred Rommel weiß, nicht ganz leichte Aufgabe.

Für Tanzbegeisterte spielte am Freitagabend das Schlagerduo „Weiher“. Am Samstagabend wurden die Besucher zunächst von der Trachtenkapelle Niederrimsingen und anschließend von der Stimmungsband „Die Gipfelstürmer“ unterhalten. Nach dem Festgottesdienst am Sonntag gab es Frühschoppenkonzerte mit verschiedenen Musikvereinen und neben den Spezialitäten vom Grill und aus dem Fass leckeren Schweinebraten. Heute beginnt das Bockbierfest um 16 Uhr mit einem „Handwerkerschoppen“. Ab 19 Uhr sorgen die „Bächlesörfer“ aus Freiburg im und vor dem Festzelt für gute Laune. Aus vertraulichen Quellen ist durchgesickert, dass auch für den heutigen Abend noch ausreichend Bockbier zur Verfügung steht.

Author:  Julius W. Steckmeister (Breisacher Nachrichten, Article No. 2666 ISSN 2698-6949)


Start Datum: 8/2/2010
Ende Datum:
Uhrzeit: Ab 16 Uhr
Ort: Malteserhalle, Breisach- Gündlingen

Created on 8/2/2010 10:32 AM.

  Print article (print view)
 Recommend article by email
 Anonymous remark to an article
 Link to this article
Add article to social bookmarking services:
| More


Hier spielt die Musik! (Image: J. W. Steckmeister)  

Gemütliches Beisammensein im Festzelt (Image: J. W. Steckmeister)  

Das Paradies liegt in Gündlingen - zumindest das Kuchenparadies... (Image: J. W. Steckmeister)  
 


Top of Page

© 2009-2021 Regionalia – Online news for your region – THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINEImprint

7/13/2024 12:53:12 PM
Your IP-Address: 44.211.31.134