Regionalia
Breisach
Saturday, July 13, 2024
ISSN 2698-6949
www.Regionalia.de/breisach
THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINE

Reader Options

Propose Article

NEW: 1-Klick Abo

User Options

Services

 Service      Contact
  RSS     Imprint
  Translate

             

More Issues

THE MODERN NEWS MAGAZINE
Online news for your region

3rd Party Ads

Events

Lebendiger Rhein - Erster grenzüberschreitender Rheinabend auf der Île du Rhin

Erster grenzüberschreitender Rheinabend von "Alsace Nature" und "Lebendiger Rhein" (Image: Veranstalter/JWS)

Am Freitag, den 23. Juli 2010, findet zum ersten Mal ein deutsch- französischer Rheinabend statt. Ausrichter der Veranstaltung sind die Naturschutzverbände „Alsace Nature“ und „Lebendiger Rhein/ Rhin Vivant“. Thema der Premierenveranstaltung ist das Baden im Rhein, denn der Strom zwischen Frankreich und Deutschland ist nicht nur wichtige Schifffahrtsstraße und bedeutendes Naturdenkmal sondern auch eine beliebte Freizeitregion für Anwohner/Innen wie Gäste. 

Im Jahr 2008 wurde das Oberrheingebiet (Rhin supérieur) als Feuchtgebiet internationaler Bedeutung im Rahmen der RAMSAR- Konvention ausgezeichnet: von insgesamt 1828  bisher ausgewiesenen Gebieten sind weltweit nur 10 grenzüberschreitend, wozu auch der Oberrhein gehört. Die RAMSAR-Konvention bezeichnet das Umweltschutz- Übereinkommen über Feuchtgebiete, insbesondere als Lebensraum für Wasser- und Watvögel, von internationaler Bedeutung. Sie ist ein völkerrechtlicher Vertrag, dessen Ausarbeitung von der UNESCO angestoßen wurde.Diese internationale Auszeichnung soll langfristig zu einem grenzüberschreitenden Management des Rheins führen. Dies betrifft sowohl die Biotopvernetzung in der Rheinebene als auch die ökologische Durchgängigkeit oder das Geschiebemanagement. Sie ist außerdem eine einmalige Chance, um aus diesem grenzüberschreitenden Fluss einen Treffpunkt für seine Anlieger zu machen, an welchem sie sich austauschen und gemeinsam agieren können. Einen Ort, an dem Naturerleben und der Schutz ihrer einmaligen natürlichen und kulturellen Reichtümer keinen Gegensatz darstellen, sondern zusammengehören. Die Vereine „Alsace Nature“  (gegründet 1965) und „Lebendiger Rhein/ Rhin Vivant“ (gegründet 2005) laden ein, während eines gemütlichen Beisammenseins über den Rhein zu reden, von ihm zu erzählen, zu singen oder einfach nur zuzuhören und zu spüren, wie eng die Anwohner der beiden Rheinseiten miteinander verbunden sind. Der unterhaltsame Abend rund um Umweltschutz, Nachbarschaft und gemeinsame Erlebnisse am und im Rhein beginnt um 19 Uhr im Restaurant „Ranch“/“Le Caballin“ auf der Rheininsel bei Vogelgruen. Wer nicht nur Geschichten rund um den Fluss sondern auch Hunger mitbringt, kann für 16 Euro ein Menü buchen (Tel.: 0033-3 89 72 56 56). Mehr Informationen über Veranstaltung und Veranstalter gibt es im Internet oder telefonisch unter:

Alsace Nature, Rachel BAGUET, Email : cooperation@alsacenature.org oder +33/ (0)3 88 37 55 40
Rhin Vivant,  Jeanne BARSEGHIAN, Email: jbarseghian@rhin-ecotourisme.eu oder +33/ (0)3 88 26 30 86
Author:  Julius W. Steckmeister (Breisacher Nachrichten, Article No. 2448 ISSN 2698-6949)


Start Datum: 7/23/2010
Ende Datum:
Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: Rheininsel zwischen Breisach und Vogelgruen, Restaurant "Ranch"

Created on 7/15/2010 4:58 PM.

  Print article (print view)
 Recommend article by email
 Anonymous remark to an article
 Link to this article
Add article to social bookmarking services:
| More

 


Top of Page

© 2009-2021 Regionalia – Online news for your region – THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINEImprint

7/13/2024 1:07:13 PM
Your IP-Address: 44.211.31.134