Regionalia
Umkirch
Thursday, August 18, 2022
ISSN 2698-6949
www.Regionalia.de/umkirch
THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINE

Reader Options

Propose Article

NEW: 1-Klick Abo

User Options

Slogan

Services

 Service      Contact
  RSS     Imprint
  Translate

             

More Issues

THE MODERN NEWS MAGAZINE
Online news for your region

3rd Party Ads

No Comment. Write first comment
News

Hingehen und Mitmachen! Umkircher Sommerprogramm für Senioren/Innen

Erstmals in Umkirch: Sommerprogramm für Senioren/Innen (Image: Gemeinde Umkirch/JWS)

In Sachen Ferienprogramm für Kinder steht die Gemeinde Umkirch auch dem großen Nachbarn Freiburg seit Jahren in Nichts nach. In diesem Jahr gibt es ein solches Sommer- Programm auch erstmals für Senioren (m/w). Vom Arbeitskreis „Alt und Jung gemeinsam“ und seinen vielen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern wurde für den Monat August ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. 

Von A wie Arbeiterwohlfahrt bis V wie Volkshochschule aber auch Parteien, wie die Unabhängigen Bürger Umkirch (UBU) und Einzelpersonen, wie beispielsweise der Autor Kai Kricheldorff, haben für den Monat August einen große Auswahl von Angeboten für ältere Menschen zusammengestellt, die ebenso bunt ist, wie die unterschiedlichen Organisatoren/Innen. Wer gegenüber dem Computer bisher eher eine Mischung aus Skepsis und Angst empfand, hat unter der fachfrauischen Anleitung von Frau Merkel von der VHS- Umkirch Gelegenheit, dem grauen Kasten auf den Zahn zu fühlen. Der „Computerkurs mit Muße“ dauert zwei Vormittage und wie der Titel verspricht, geht es in dem Angebot für PC- Neulinge betont stressfrei zu. Wer lieber mit Musik und Material als mit Bits und Bites zu tun hat, ist beim Sing- und Bastelnachmittag in der AWO- Wohnanlage richtig. Und wenn die Hitze mal nicht mehr ganz so groß ist, wie wäre es mit einer Pflanzenwanderung rund um Umkirch. Der Biologe Herr Bammert zeigt den Teilnehmern, was es rund um den vertrauen Wohnort an „Grünzeug“ zu entdecken gibt. Mehr Bewegung gefällig? Auch eine geführte Radtour gibt es im Seniorenprogramm, die erst am Spätnachmittag beginnt, wenn die große Wärme vorbei ist. Wetterunabhängig sind die Gymnastikangebote. Und auch für den nötigen Sport der grauen Zellen ist gesorgt: Beim Erzählcafé kann anhand eines selbst mitgebrachten Fotos längst Vergangenes wieder zum Leben erweckt werden. Auch ein Literaturnachmittag ist im Angebot. Damit das Seniorenprogramm aber nicht in Arbeit ausartet, gibt es einen Vesperabend im Gutshof oder einen erfrischenden Eisnachmittag. Alle Angebote sind einzeln zu buchen und mit einem Preis von drei Euro auch ohne Riesenrente erschwinglich. Neugierig geworden? Anmelden kann man sich direkt im Rathaus, Zimmer 1, bei Frau Rupp- Kappler. Fragen zum Programm? Frau Rupp- Kappler ist auch telefonisch unter der Nummer 07665/ 505- 36 zu erreichen.

Author:  Julius W. Steckmeister (Umkircher Nachrichten, Article No. 2446 ISSN 2698-6949)

Created on 7/15/2010 11:02 AM.

  Print article (print view)
 Recommend article by email
 Anonymous remark to an article
 Link to this article
Add article to social bookmarking services:
| More

 

To write comments you have to be logged in.

0 Comment(s)

 


Top of Page

© 2009-2021 Regionalia – Online news for your region – THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINEImprint

8/18/2022 11:46:57 AM
Your IP-Address: 44.210.21.70