Regionalia
Umkirch
Thursday, August 22, 2019
www.Regionalia.de/umkirch
THE NEW MULTIMEDIA MAGAZINE

Reader Options

Propose Article

NEW: 1-Klick Abo

User Options

Slogan

Services

 Service      Contact
  RSS     Imprint
  Translate

             

More Issues

THE MODERN NEWS MAGAZINE
Online news for your region

3rd Party Ads

No Comment. Write first comment
General Politics

Alle ACHTung ! Claudia Bauer ist die Achte im Vorzimmer von Bürgermeister Walter Laub

Alle ACHTung ! Claudia Bauer ist die Achte im Vorzimmer von Bürgermeister Walter Laub (Image: Gemeinde Umkirch)

Im neunten Jahr seiner Amtszeit hat Umkirchs Bürgermeister Walter Laub das Personalkarussell in seinem Vorzimmer bereits zum achten mal Mal in Schwung gebracht. Die neue, achte Bürgermeistersekretärin (wenn man auch die zählt, die auf dem Vorzimmer-Stuhl nur kurz oder zur Aushilfe oder "zur Probe" Platz nahmen) heißt Claudia Bauer. Die 50 Jahre alte Kauffrau löst Helga Höhne ab, die zukünftig im Bauamt der Gemeinde tätig sein wird. 

Warum, so mag sich mancher Beobachter fragen, gibt es eine derartige Fluktuation auf dem Sessel der Bürgermeistersekretärin. Denn zum einen handelt es sich bei dem Posten um eine absolute Vertrauensstelle, die eher Kontinuität als „Wechsel- Fieber“ nahe legt. Zum anderen ist die Bürgermeistersekretärin erste Ansprechpartnerin für alle Bürger/Innen, die ein Anliegen an „ihr“ Gemeindeoberhaupt haben. Und auch hier wäre es nahe liegend auf ein vertrautes Gesicht zu setzen. Auf die Umkircher/Innen jedenfalls machte Frau Höhne stets einen kompetenten, intelligenten und freundlichen Eindruck, so dass über den Grund ihrer Versetzung nur spekuliert werden kann. Da Personalangelegenheiten im Rathaus nicht öffentlich diskutiert werden, soll sich auch an dieser Stelle nicht auf das dünne Eis der Spekulation begeben werden. Fakt ist aber, dass Frau Höhne auf eine außergewöhnlich lange Reihe von Vorgängerinnen zurückblicken kann. Die legendäre Thea Funke hatte Bürgermeister Laub noch von seinem Amtsvorgänger Ulrich Greschkowitz übernommen. Sie ging im ersten Jahr der Laubschen Amtszeit in den Ruhestand. Ihr folgten in mehr oder minder kurzen Abständen  Michaela Heitzler-Andris, Karstin Hassler, Frau Mattitsch,  Frau Mola, Antje Schüle, Helga Höhne und jetzt Claudia Bauer. Thea Funke hatte im Gegensatz zu ihren Nachfolgerinnen gleich bei zwei Bürgermeistern die Vertrauensstellung der Sekretärin inne. Ganze 16 Jahre arbeitete sie zunächst für Bürgermeisterurgestein Franz Heitzler und dann für Laub-Vorgänger Ulrich Greschkowitz. Der Sozialdemokrat Greschkowitz  behielt die Sekretärin seines Voränger  während seiner ganzen zwei Amtszeiten und sie blieb ihm 16 Jahre lang treu. Das Gros der Bürgermeistersekretärinnen begleitet ihren Chef sein ganzes „Amtsleben“ lang. Hadert Bürgermeister Walter Laub mit seinen Sekretärinnen oder ist es wirklich so schwierig, in der heutigen Zeit passende Mitarbeiter/Innen zu finden? Das Wort Fluktuation kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie „andauernder Wechsel von Gegebenheiten“. Eine Gegebenheit, die im Umkircher Rathaus zumindest in Sachen „Chefsekretärin“ durchaus gegeben ist! Aber die lateinische Wortherkunft verrät noch mehr: fluctuatio bezeichnet auch eine schwankende oder rasch wechselnde Stimmung, ein unschlüssig sein. Vielleicht liegt hier die Ursache für das rotierende Personalkarussell im Bürgermeistervorzimmer?  Hoffentlich hat Bürgermeister Laub in Claudia Bauer nun die Richtige gefunden! Zukünftig wird die 50jährige Freiburgerin, die, laut Aussage von Hauptamtsleiter Marcus Wieland, auf langjährige Erfahrung in den Bereichen Organisation und Sekretariat sowie Kundenumgang verfügt, eine offenes Ohr für Bürgerinnen und Bürger haben und ihrem Chef den Rücken frei halten.

 

REGIONALIA - Die Umkircher Nachrichten wünschen Frau Bauer eine erfolgreiche und lange Amtszeit und Frau Höhne erfolgreiches Arbeiten in ihrem neuen Wirkungskreis!

 

Autor: Julius W. Steckmeister

  (Umkircher Nachrichten, Article No. 2818)

Created on 8/24/2010 11:25 AM.

  Print article (print view)
 Recommend article by email
 Anonymous remark to an article
 Link to this article
Add article to social bookmarking services:
| More

 

To write comments you have to be logged in.

0 Comment(s)

 


Top of Page

© 2009-2011 Regionalia – Online news for your region – THE NEW MULTIMEDIA MAGAZINEImprint

8/22/2019 8:41:23 PM
Your IP-Address: 3.226.251.81