Regionalia
Umkirch
Thursday, November 14, 2019
ISSN 2698-6949
www.Regionalia.de/umkirch
THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINE

Reader Options

Propose Article

NEW: 1-Klick Abo

User Options

Slogan

.

Services

 Service      Contact
  RSS     Imprint
  Translate

             

More Issues

THE MODERN NEWS MAGAZINE
Online news for your region

3rd Party Ads

   Locals    General Politics
Locals -> General Politics
Nachdem es 13 geschlagen hatte schickte Mariä Himmelfahrt eine Göttliche Einladung auf den Gutshofsplatz
 
Ein Gemeinderat fasst für Umkirchs Jugend kostenlos an: Viktor Horn (CDU)

Ein Gemeinderat fasst für Umkirchs Jugend kostenlos an: Viktor Horn (CDU)

Als Neu-Gemeinderat Viktor Horn (CDU) hörte, dass es im Winter im Umkircher Jugend-Zentrum kalt, feucht und ungemütlich ist, wurde er aktiv. Er mobilisierte die Gemeindeverwaltung und kämpfe für eine Renovation des „Jugend-Containers“. Horn: „Die Jugendlichen müssen, besonders im Winter, von der Straßen und brauchen einen gemütlichen... More

Nachdem es 13 geschlagen hatte schickte Mariä Himmelfahrt eine Göttliche Einladung auf den Gutshofsplatz

„Jetzt schlägt´s 13 in Umkirch!" - Bäume, Rindviecher und ein großer Knall bestimmten Gemeinderatssitzung.

Eindrucksvolle 13 Tagesordnungspunkte hatte der Umkircher Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag, den 12. 10. 2009 abzuarbeiten. Unter anderem berichtete Revierförster Martin Ehrler über den Umkircher Gemeindewald, Projektleiter Willi Sutter gab über den neusten Stand in Sachen Gutshof- Sanierung Auskunft und der Architekt Volker Rosenstiel präsentierte... More

Die älteste Kirche im Breisgau: Mariä Himmefahrt in Umkirch

Wussten Sie schon…? Warum Umkirch Umkirch heißt?

Umkirchs Bürgermeister Walter Laub bemühte vor und nach seiner Wahl den Kirchturm
und ließ seinen Grafiker eine blaue Kurve um ihn kratzen. Was aber nicht heißen muss, dass er nach der Wahl der katholischen Kirche fern blieb und den evangelischen Pfarrer bevorzugte, weil die evangelische Kirche die heilige Maria nicht so verehrt wie die Katholiken.... More

Handle so wie wenn Du gesehen würdest?

STRENG GEHEIM? Geheimnisse verschleiern - Transparenz ist das Gift gegen Korruption

Handle so wie wenn Du gesehen würdest. Deswegen verdient Offenheit immer Anerkennung. Nur schwache Menschen können nicht aufrichtig sein. „Die Wahrheit wird Euch frei machen“. So steht es an der 550 Jahre alten Universität Freiburg. Wenn das stimmt, dann würde die Lüge unfrei machen? In unserer Gesellschaft besteht noch immer das übersteigerte... More

Nachdem es 13 geschlagen hatte schickte Mariä Himmelfahrt eine Göttliche Einladung auf den Gutshofsplatz

Der Gutshof-Platz sollte "göttlich" einladen

Was für die Freiburger der Münsterplatz und für die Römer der Petersplatz ist, das sollte für die Umkircher der künftige Platz am ehemaligen Gutshof werden. Die Zeit des Gutshofes als Adels-Bauern-Fronhof ist "Passé simple". Jetzt ist es kein "Hof mit Mauern" mehr, sondern er soll sich zu einem "Platz" öffnen. Ein solches (neues) Ortszentrum... More

Hut ab für drei Gemeinderäte mit Herz

DREI MÄNNER MIT HERZ: Gemeinderäte Dr. Gerd Babucke, Jörg Kandzia und Viktor Horn kämpften für Mitbürger in Not

Hut ab für drei Männer mit Herz. Der „Oscar für Mut, Zivil-Courage und Menschlichkeit“ im Gemeinderat von Umkirch gebührt den Gemeinderäten Dr. Babucke, Kandzia und Horn ! Sie kämpften in einer Sitzung des Gemeinderates für einen Mitbürger in Not und überzeugten ein ursprünglich ablehnend gesinntes Gremium. More

Der neue Gemeinderat von Umkirch: Gruppenphoto mit dem Bürgermeister

Die Stimmenkönige Hirzle und Leible waren ohne Chance - Umkirchs neuer Gemeinderat ist im Amt

Die Wahlen zu Bürgermeisterstellvertern enden wie erwartet. Gestern verpflichtete Bürgermeister Laub in der ersten Sitzung des Gemeinderates die 14 Gemeinderäte und Gemeinderätinnen der Gemeinde Umkirch. More

Aesculus indica: Die indische Rosskastanie verzaubert mit ihrer schönen Blüte.im Queen-Auguste-Victoria-Park

Baum-Werte richtig erkannt: Nicht nur Platanen, sondern mehr Vielfalt und Phantasie in der Baum-Kultur.

Es gibt viel mehr Baum-Arten als Menschen-Arten. Bäume gehören zu den ältesten und wertvollsten Lebewesen der Erde. „Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt. Wir fällen sie und verwandeln sie in Papier, um unsere Lehren darauf auszudrücken", schrieb der Maler, Philosoph und Dichter Khali Gibran. Umkirchs Parkschöpfer Werner... More

Umgetauft: Gutshofsplatz in „Verheitzlerplatz“ und Großbaugebiet Ost in „Schneiderrich21“?

Umgetauft: Gutshofsplatz in „Verheitzlerplatz“ und Großbaugebiet Ost in „Schneiderrich21“?

Heftig wurde vor dem 1. April wieder mal über den Gutshof gestritten, und nachdem dieser nun für über eine Million Euro teuer fertiggestellt ist, wurde im Umkircher „Narren-Rat“ schon an Fasnacht darüber debattiert, wie man das "Prachtstück von Dorfplatz" denn künftig nennen soll, nachdem es nun ja kein Gutshof mehr gibt, und der Neue auch... More

Alle ACHTung ! Claudia Bauer ist die Achte im Vorzimmer von Bürgermeister Walter Laub

Alle ACHTung ! Claudia Bauer ist die Achte im Vorzimmer von Bürgermeister Walter Laub

Im neunten Jahr seiner Amtszeit hat Umkirchs Bürgermeister Walter Laub das Personalkarussell in seinem Vorzimmer bereits zum achten mal Mal in Schwung gebracht. Die neue, achte Bürgermeistersekretärin (wenn man auch die zählt, die auf dem Vorzimmer-Stuhl nur kurz oder zur Aushilfe oder "zur Probe" Platz nahmen) heißt Claudia Bauer. Die 50 Jahre... More

Aus dem "Dixiland" wird ein Trockenbiotop: Erdaushubdeponie Umkirch

Lampenfieber - Umkircher Gemeinderat will Lichtblicke im Laternen-Wald und Sumpf-Eichen auf dem Gutshof

Das brisanteste Thema des Abends wurde, ausgerechnet auf Antrag von Gemeinderat Tom Hirzle, in die geheime nichtöffentliche Sitzung verschoben: Die Beratung und Beschlussfassung über die Aufstellung eines neuen Baugebietes, das u.a. rund 2,5 Hektar Ackerfläche der Landwirte Schneider und Risch zum lukrativen Bauland machen soll. Gerne hätten die... More

Auf der Mond-Sichel des Glück: Umkirch-GlücksKirch mit sprudelnder Gewerbesteuer-Quelle

Glückskirch: Ja und Amen - Umkircher Haushalt 2010 im zweiten Anlauf abgesegnet

Glück hatte Umkirch mit den Gewerbesteuerzahlern und neuen Ansiedlungen. Neben acht weiteren Tagesordnungspunkten stand in der Gemeinderatssitzung am 08. 02. 2010 erneut die Beratung und Beschlussfassung des Haushaltes 2010 auf dem Programm. Nachdem sich die Damen und Herren des Gemeinderates in der Sitzung am 18. 01. 2010 zunächst mit Detailfragen... More

Roser pflegt künftig Umkirchs Rosen und entsorgt Laubs öffentliches Laub ?

Jochen Roser, der Inhaber des gleichnamigen Umkircher Betriebes für Garten und Landschaftsbau, schafft den Sprung vom unsicheren Unternehmertum in den sicheren öffentlichen Dienst. Er wird künftig für die Baumaßnahmen der Gemeinde Umkirch und die Pflege der öffentlichen Anlagen zuständig sein. Wie die Umkircher Nachrichten aus gute unterrichteten... More

Beim Umkircher Neujahrsempfang 2010 von Bürgermeister Walter Laub flossen Lob & Wein

Erste Gemeinde-Politik-Show im neuen Jahr: Bei Umkirchs Neujahrsempfang 2010 flossen Lob & Wein

Ehrungen und Ehrenamt- Beim Umkircher Neujahrsempfang standen Bürgerinnen und Bürger im Mittelpunkt. Mit einer Viertelstunde Verspätung wegen Überfüllung begann am Freitag, den 15. 01. der Umkircher Neujahrsempfang. Die Umkircherinnen und Umkircher waren so zahlreich erschienen, dass im frisch renovierten Bürgersaal noch zusätzliche Bänke und... More

Ruhe im Saal - Wenig Neues auf der zweiten Novembersitzung des Umkircher Gemeinderats.

In der Gemeinderatssitzung am 23. 11. galt es eine übersichtliche Tagesordnung abzuarbeiten. Schon in der Bürgerfragestunde zeichnete sich ab, dass es ein ruhiger und kurzer Abend werden würde. Keiner der wenigen Zuschauer hatte ein Anliegen vorzubringen. Knapp gestaltete sich auch Tagesordnungspunkt zwei, der Bericht über die nichtöffentliche... More

 1 of 3 

© 2009-2019 Regionalia – Online news for your region – THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINEImprint

11/14/2019 8:02:58 PM
Your IP-Address: 35.175.191.72